Allgemein zu beachten

Gottesdienst

Der Gottesdienst findet draussen statt. Jede Personen muss selber überdenken, ob die Herausforderung (Sonne, Anstrengung, Platz = Heuballen ohne Rückenlehne) passend ist. Man kann auch seinen eigenen Klappstuhl mitnehmen.

Der ganze Gottesdienst wird (passend zum Umfeld) «nur in Mundart gehalten».

Wir möchten auch diesmal versuchen den Gottesdienst möglichst pünktlich um 10 Uhr zu beginnen und sind dankbar für alle, die früh genug (mit Velo, Töff , Fahrgemeinschaften, oder noch besser mit der gemeinsamen Wanderung) kommen.

Die traumhafte Aussicht kann man gut vorher noch etwas geniessen, zumal es auch Kaffee mit Zopf/Brot und Getränke vor dem Gottesdienst zu kaufen gibt.
Selbstversorgung ist auf dem ganzen Gelände nicht gestatet!!

Rahmenprogramm

Im Rahmenprogramm wird der Jodlerclub Heimet von Hinwil mit dabei sein.

Ebenso auch eine professionelle Pantomimegruppe – Theartbeat

Wetter

Bitte dem Wetter entsprechend kleiden, Hut und Sonnencreme nicht vergessen.

Für Infos zur Schlechtwetter-Variante hier klicken.

Menü schließen